TROPICAI Bio Kokosmehl 500g

-

Mehrwertsteuerfreie Leistungen, zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Das Superfood!

  • 100 % Bio-Kokosnuss
  • pflanzliche Proteinquelle
  • wertvolle Mineralstoffe (Kalium, Selen, Magnesium, Zink)
  • glutenfrei
  • vegan
  • aus Fairem Handel


Produktdetails

Created with Sketch.

Nährwerte pro 100 g
Brennwert 1441 kJ / 348 kcal
Fett12 g
davon gesättigte Fettsäuren 11 g
Kohlenhydrate22 g
davon Zucker21 g
Ballaststoffe43 g
Eiweiß16 g
Salz 0.13 g

Mineralien Angabe pro 100 g
Kalium 2310 mg (115,50%**)
Magnesium 246 mg (65,60%**)
Zink 4.13 mg (41,30%**)
Selen 52 µg (94,55%**)

**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Produkteinformationen

Created with Sketch.

Zutaten

100% Bio Kokosnussmehl aus Kokosnussfruchtfleisch

Herkunft und Qualität des Bio-Kokosmehles

Die Kokosnüsse für das Tropicai Bio-Kokosnussmehl werden auf den Philippinen biologisch nachhaltig angebaut und von Bauern mit der größten Sorgfalt frisch geerntet. Der naturbelassene Kokospalmenwald bietet dabei gleichzeitig Lebensraum für viele andere Pflanzen- und Tierarten.


Lagerung & Haltbarkeit

Kokosmehl liebt Gleichberechtigung, es möchte genauso aufbewahrt werden, wie jedes andere Mehl auch. Trocken, kühl und vor Sonnenlicht und Feuchtigkeit geschützt. Nach dem Gebrauch immer schön den Deckel schließen und du wirst lange Zeit Freude an diesem Allround-Produkt haben.


Besonderheiten

Created with Sketch.

Höchste Produktqualität dank schonender Herstellung

Bei der Herstellung des Tropicai Bio-Kokosmehles ist viel handwerkliches Geschick und große Sorgfalt gefordert: Das frische Kokosfleisch wird fein geraspelt, schonend getrocknet und unmittelbar danach entölt und fein vermahlen. Dank unseres schonenden Produktionsverfahrens behält das Topicai Kokosmehl auch in pulverisierter Form seinen aromatisch, mild-süßen Kokosgeschmack.

Das Anbauverfahren in solchen, sogenannten Mischkulturen ermöglicht nicht nur den Verzicht auf chemische Schadstoffbekämpfer und Düngemittel, sondern auch die Anreicherung des Bodens mit wichtigen Nährstoffen und Mineralien. Die Kokospalme gedeiht und bringt gesunde sowie qualitativ hochwertige Früchte aus.


Vielseitige Kokosnussküche

Die Verwendung von Bio-Kokosmehl beim Backen und Kochen ermöglicht die Zubereitung vieler leckerer und außergewöhnlicher Rezepte, die dich und deine Gäste begeistern werden!

Das glutenfreie Tropicai Kokosmehl setzt kokosnussige Akzente in allerlei Gebäck. 

Bei der Herstellung des Teiges ersetzen wir 10 – 25 % der herkömmlichen Mehlmenge durch Kokosnussmehl und geben etwas Flüssigkeit hinzu. Diese wird vom Kokosmehl besonders schnell gebunden und ermöglicht die Herstellung eines aromatischen und lockeren Teiges.

Besonders lecker schmeckt dieser auch in Kombination mit Schokolade oder Früchten.

Neben seinem guten Geschmack und der natürlichen Süße, stellt das Kokosöl zudem eine wichtige Quelle für pflanzliches Protein und Mineralstoffe wie Kalium, Zink, Selen und Magnesium dar.

Weshalb Tropicai?

Herstellung & Wertschätzung
TROPICAI vor Ort

Mit der Kokosnuss wird nicht nur dein Leben bereichert, sondern auch das Leben der Bauern und Arbeiter auf den Philippinen. Christine Grotendiek hat es sich zur Aufgabe gemacht, den engen Kontakt mit Lieferanten, den Farmern und ihren Familien zu wahren – für mehr Wertschätzung, Zusammenarbeit und faire Produktion.

KOKOSNUSS – DAS IST WAS GANZ BESONDERES!

Softdrinks statt Kokosnuss? Nein, Kokosnuss statt Softdrinks! Süße Limonade oder minderwertige Fette können überall produziert werden, doch nur auf den Philippinen gibt es die hochwertigen Kokosnüsse und Kokosblüten, die die Tropicai-Produkte ausmachen. Eines der Ziele von Tropicai und Christine Grotendiek ist es deshalb, die Wertschätzung auch vor Ort bei den Filipinos zu stärken. Das geht natürlich nur mit fairen Arbeitsbedingungen und Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

NACHHALTIGER ANBAU UND PRODUKTION

Wer sich für eine positive Zukunft einsetzt, muss natürlich auch die Umwelt schützen. Deshalb werden alle Kokosprodukte von Tropicai in Mischkulturen angebaut und ohne Einsatz von Pestiziden. Dadurch wird die Erosion der Ackerböden verhindert, das Grundwasser geschützt und das ökologische Gleichgewicht beibehalten. Für die Arbeiter vor Ort bedeutet das: Sie müssen keine Angst haben, dass ihr Ackerland an Wert verliert und sie sind keinen gesundheitsschädlichen Stoffen ausgesetzt.

GESUNDER KOKOSPALMEN-MISCHWALD

Immer wieder richten tropische Wirbelstürme auf den Philippinen immensen Schaden an. Damit es auch in Zukunft gesunde Kokospalmen-Mischwälder unterstützen wir von Tropicai die Anzucht von gesunden Kokospalmen-Setzligen. In diesem Fair Trade Projekt werden gesunde Bio-Setzlinge herangezogen, die den Kleinbauern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Durch das schonende Aufforsten der Wälder mit Kokospalmen und anderen fruchttragenden Bäumen, wie z. B. Mangos, wird die Zukunft der Ökosysteme und der kleinbäuerlichen Familien gesichert.